Sortimo Fahrzeugeinrichtung als Messefahrzeug mit LEAB Wechselrichter zur Autaken Stromversorgung

Ford Transit Messefahrzeug

Zu Beginn haben wir uns bei der Ausrüstung dieses Ford Transit als Messefahrzeug um ein Stromversorgungskonzept mit LEAB Clayton Combi 1012-50 G3 gekümmert. 230V-Wechselspannung gehört zum täglichen Leben, bei der Arbeit wie in der Freizeit. Viele Geräte, die wir tagein tagaus benutzen, arbeiten ausschließlich mit dieser Spannung. Ein Sinus-Wechselrichter wandelt die DC-Batteriespannung (Gleichspannung) in 230 VAC (Wechselspannung) um. Spannungsgesteuert liefert er dann eine stabilisierte, quarzgenaue Wechselspannung von 230V/50Hz.

Da sinnvolle Alternativen in 12 oder 24V in der Regel entweder deutlich teurer oder in der Leistung stark eingeschränkt sind, bietet sich die autarke Erzeugung der 230-V-Niederspannung aus dem Bordnetz an. Dazu werden im Leistungsbereich von ca. 100 bis 5000 VA-Wechselrichter eingesetzt, die aus der 12V oder 24V Gleichspannung eine 230V Wechselspannung gewinnen. Die Umwandlung vollzieht sich vollständig auf elektronischem Weg, sowohl während der Fahrt als auch ohne laufenden Motor im Stand und somit völlig frei von Lärm und Abgasen. Wir bieten Ihnen Kombigeräte (Wechselrichter und Ladegerät in einem Gerät) an. Clayton Power G3 Kombi

Die CLP Kombi Geräte sind nach dem neuesten Stand der Technik entwickelt worden. Spitzenströme werden aufgrund der eigenen MCSIA Steuerung geregelt. Diese Steuerung macht es möglich, Verbraucher mit sehr hohen Anlaufströmen an vergleichsweise kleine Wechselrichter anzuschließen. Alle Geräte der CLP-Baureihe sind doppelt galvanisch getrennt und haben somit die Schutzklasse II. Dieses ist gerade für die Benutzung auf einer Yacht mit bezug auf eventuelle Kriechströme von Vorteil. Die 100%-ige Prozessorsteuerung macht die Konfiguration des Systems wesentlich präziser und gewährleistet eine höhere Zuverlässigkeit sowie eine Reduzierung der möglichen Fehlerquellen.
CLP kombinierte Wechselrichter/Lader:

Batterieladung
– reiner 230 VAC Sinusstrom
– autom. Umschaltung Netz / Batterie
– volle Ausgangsleistung von -20° bis +50°C